“Lautstarkes Eingreifen einer Zeugin”

In einer Wohnung greift ein Mann eine Frau an. Sie kann auf die Straße fliehen, der Mann folgt ihr.
Laut Polizeibericht führt “lautstarkes Eingreifen einer Zeugin” dazu, dass der Mann von der Frau ablässst und flieht.

(“24-jähriger attackiert und verletzt seine Lebenspartnerin”, Pressemitteilung Nr. 010/2020 der Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Nord vom 10. Februar 2020, online hier.)